Heimat Osten, Dokumentarfilm 2012

Bilder aus dem Film

Der Trailer

 

Synopsis
Geburtsurkunde DDR, von klein auf Deutsche: Die „Wendegeneration“. Die jungen Ostdeutschen, die die Mauer fast nur aus Erzählungen kennen. Sie haben die Chance und vielleicht auch die Aufgabe ein geeintes Deutschland wirklich zu leben. Aber wie weit sind wir diesen Weg nach 22 Jahren gegangen?
 
Kurzinfo
Genre Dokumentation
Kategorie Dokumentarfilm
Dauer 54 Minuten
Produktionsjahr 2012
Produktion Filmakademie Baden-Württemberg
Produzent Martin Schwimmer & Dominik Utz
Regie Kristina Förtsch
Kamera Christian Trieloff
Schnitt Andreas Nicolai
Links zu weiteren Informationen: Crew United , Interview mit der Regisseurin

 

Besonderes / Termine

►  Heimat Osten 2015 im Kino

  • HEIMAT OSTEN & RUF GOTTES - NEUE KINO TERMINE

    Auf Grund der guten Resonanz haben die Breitenseer Lichtspiele in Wien die Spielzeit von "Ruf Gottes" & "Heimat Osten" verlängert.
    Neue Vorstellungstermine für die beiden Dokumentarfilme sind:
    • Di., 14. April um 18.30 Uhr
    • Do., 30. April um 18.30 Uhr
    • Mi., 6. Mai um 18.30 Uhr
    • So., 10. Mai um 18.30 Uhr

    Die Filme laufen auch dieses Mal wieder in einer Vorstellung, also direkt hintereinander.

 

 

►  MDR Fernsehen

  • Am Mittwoch den 23. September 2015 wird Heimat Osten nochmals im MDR-Fernsehen ausgestrahlt.
  • Am Samstag den 11. Oktober 2014 wird Heimat Osten im MDR-Fernsehen ausgestrahlt.

►  Open Doku Kanal von Spiegel TV

  • Ab dem 10. September 2014 steht der Film im Open Doku Kanal von Spiegel TV zur Verfügung.